Couscous-Salat

Zutaten für den Salat

 250 gCouscous
200 gRiesengarnelen
1 GlasLarco Fond
1 DoseBonduelle Goldmais
k.A.Olivenöl für die Pfanne

Zutaten für das Dressing

3 ElLien Ying Su Reisessig
3 ELNatives Olivenöl Extra
1 ELKikkoman Sojasauce
1 ELShio Curry Paste

Zubereitung

  1. Couscous mit erhitztem, nicht kochendem, Fond übergießen und einige Minuten quellen lassen. Couscous gut abkühlen lassen.

  2. Die Zutaten für das Dressing mischen und gut verrühren. Zusammen mit dem Mais zum Couscous geben und alles vermischen.

  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin garen.

  4. Salat anrichten und die Garnelen darauf garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

BackenDessertDIY

Erdbeerhefezopf

Kohlrabischnitzel

Thunfischsalat