Garnelenspieße mit Preiselbeer-Dip

Zutaten

Für 4 PERSONEN

16 Riesengarnelen (frisch oder TK)
4 Schaschlik-Spieße
200 ml fettreduzierte Salatcreme (z.B. Miracel Whip Balance)
4 EL Preiselbeeren (aus dem Glas)
2 TL geriebener Meerrettich (ersatzweise aus dem Glas)
2 TL Zitronensaft
1 EL Olivenöl
 etwas Pfeffer

Zubereitung

  1. Salatcreme, Preiselbeeren und Meerrettich glatt rühren und mit 1 TL Zitronensaft abschmecken.
  2. Öl, Pfeffer und restlichen Zitronensaft mischen.
  3. Je 3 Garnelen auf die Spieße stecken, mit Zitronenöl einreiben und ca. 10 Minuten auf dem heißen Grill grillen.
  4. Mit Preiselbeer-Dip servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Kürbis Pizza

Apfelpfannkuchen aus dem Ofen

Alpenpizza mit Pfifferlingen und Tiroler Speck