Kit Kat Torte

Zutaten

Für 4 Personen

 6 Eier
100 g Mehl
200 g Zucker
80 g Backkakao
1 Pck. Backpulver
200 g Frischkäse
500 g Mascarpone
100 g Puderzucker
2 EL Milch
2 EL Backakao
4 Pck. KitKats
2 gr. Rollen Schokolinsen

Zubereitung

  1. Die Eier zusammen mit Zucker ca. 5 Min. cremig rühren. Mehl, Kakaopulver und Backpulver mischen und anschließend unter die Ei-Zuckermischung sieben und vorsichtig unterheben.
  2. Den Ofen auf 175°C vorheizen, Springform einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig in die Form geben und glattstreichen. Ca. 25 Minuten backen.
  3. Für die Füllung Mascarpone, Frischkäse und Milch verrühren und anschließend Puderzucker und Kakaopulver untersieben und gut verrühren.
  4. Den ausgekühlten Kuchen aus der Form lösen und in der Mitte zerschneiden, sodass zwei Böden entstehen. Den ersten Boden mit der Creme bestreichen, anschließend den zweiten Boden drauflegen und den Kuchen rundum mit Creme einstreichen.
  5. Nun die KitKats rundum aufstellen, ein Band herumwickeln und danach mit Schokolinsen auffüllen.
    Am besten den Kuchen vor dem Anschneiden in den Kühlschrank stellen, damit die KitKats an der Creme festkleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

BackenDessert

Lebkuchen-Torte

BackenDessert

Kit Kat Torte

Fleisch

Hirschbraten mit Klößen und Bohnen