Russische Honigtorte (Medovnik)

Für die Füllung

800 gCreme Fraiche
160 gPuderzucker
400 mlSahne
3 ELHonig
1 PriseVanille

Für den Teig

265 gZucker
35 gButter
120 gHonig
700 gMehl
2 TLBackpulver
4Eier
1 PriseVanille
1 PriseSalz

Zubereitung

1. Den Honig mit Butter, Vanille und Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen. Danach die Eier schaumig rühren und langsam die erhitzte Honigmasse dazugeben.

2. Zur Masse zunächst 600 g Mehl mit Backpulver hinzugeben. Gut durchkneten. Den fertigen Teig auf die Arbeitsplatte geben und so lange Mehl dazugeben, bis er nicht mehr klebt.

3.  Zunächst den Teig in 16 etwa gleich große Portionen teilen. Danach die Stücke hauchdünn ausrollen und diese dann auf ein Stück Backpapier legen. Aus dem Teig mithilfe der Springform einen 26 cm großen Kreis ausschneiden, den überschüssigen Teig auf dem Backpapier liegen lassen und mit backen. Dieser wird für die Krümelschicht später verwendet.

4. Den Ofen auf 180° Ober/Unterhitze oder 160° Umluft vorheizen und den Teig etwa 10 min backen, bis er gold braun ist. Diesen Vorgang für alle Portionen wiederholen. Nach dem Backen den übrigen Teig sammeln und den Boden auskühlen lassen.

5. Für die Füllung die Sahne steif schlagen und Creme Fraiche, Vanille und Puderzucker hinzugeben. Je nach Wunsch Honig hinzugeben.

6. Den untersten Boden mit etwa 2-3 EL der Sahnemischung bestreichen, darauf den nächsten Boden legen und diesen Vorgang wiederholen bis alle Böden aufgebraucht sind. Darauf achten, dass noch etwa 4-5 EL der Sahnecreme übrig bleiben. Die Torte daraufhin z.B. mit einem Teller beschweren und für ca. 12 Stunden kalt stellen.

7. Den übrigen Teig mithilfe eines Gefrierbeutels und Nudelholz oder einem Mixer zu Krümeln verarbeiten. Die Torte rundherum mit der übrigen Creme bestreichen und die Krümel am Rand, sowie auf der Torte verteilen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

DIYFisch

Lachscanapé

DIYFisch

Krabbenbrötchen

DIYFisch

Fischfrikadellenbrötchen